Ablauf zum Narrenbaumstellen in Hausach

Umzugsaufstellung bis Konstantinplatz

  • Fahnenschwinger der Narrenbaumgilde

  • Zeremonienmeister in Begleitung zweier Hansele

  • Die Blauen, Ehrennarrenvater und Ehrennarrenräte

  • Hästräger (3 Hansele, 3 Spättle, 3 Sulzbachhexen, 3 Burggeister)

  • Burgfrauen

  • Narrenmutter mit Narrensamen

  • Schmuckwagen (rechts und links gehen die Baumwieble)

  • 2 Narrenpolizisten

Die Narrenpolizei flankiert den Umzug der Narrenbaumgilde

Zeitplan

13.00 Uhr

Die Mitglieder der Narrenbaumgilde treffen sich im Ratskeller, um der Unterzeichung der neuen Baumsteller und Baumwieble im Gildebuch beizuwohnen.

14.00 Uhr

Beginn der Veranstaltung am Narrenbrunnen mit dem "Narrenmarsch"

15.00 Uhr (circa)

Zeremonie und Narrenbaumstellen am Konstantinplatz

Umzugsweg bis Konstantinplatz

Narrenbrunnen, entlang der Hauptstraße - Pfarrer-Brunner-Straße zum Konstantinplatz

Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Ansprechpartner | Kontakt | Links